Um den Browser Cache zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

Internet Explorer

  • Wählen Sie im Menü Extra den Punkt Internetoptionen aus.
  • Wählen Sie das Register Allgemein (normalerweise schon ausgewählt).
  • Klicken Sie unter Browserverlauf auf Löschen.
  • Setzen Sie alles ausser Bevorzugte Website beibehalten und klicken Sie anschliessend auf Löschen

Mozilla Firefox

  • Klicken Sie auf
  • Wählen Sie im Menü Chronik den Punkt Neueste Chronik
  • Setzen Sie einen Haken bei Cache
  • Klicken Sie auf OK

Google Chrome

  • Wählen Sie oben rechts
  • Klicken Sie auf Weitere Tools und dann Browserdaten löschen.
  • Setzen Sie einen Haken bei Bilder und Dateien im Cache.
  • Klicken Sie auf Browserdaten löschen.